Die Website des vauvau-Verlags ist für kleinere Displaygrößen nicht optimiert und wird deswegen auf Ihrem Gerät nicht angezeigt.
EIN BETTELN UM WORTSINN UND AURA
DAS ERINNERN AUS ADERN GEFLOCHTEN
NARBENVERLIEBT
IM GEÄST VERFAULT EIN WUNDER
DIE GEBORGTE HAUT
MIME DEN FISCH
SCHEINEN DIE KNOCHEN DURCH
DEN TAUBENSCHLAG IN DER BRUST
BITTE NICHT FOTOGRAFIEREN
ZU HINTERSTEM LÜGEN
STARR IN DEN EWIGEN TAG
FÄULNIS (INNERLICH)
DIE BRACHE EINVERLEIBT
WEISSES RAUSCHEN
MIT TAKEL UND TAND
IN DEM HECHELNDEN LICHT
DAS FLEDERMAUSSPRECHEN
DURCH KRÄTZE UND REIM
DAS BREITGRINSEN UND ZÄHNEFLETSCHEN
SPRUCHBÄNDER DIE HIMMEL VERHANGEN
AUF DEM BANKETT
GRAUSILBIGE STEINE
IN BOGEN UND BAUSCH
AUF DEN SEITWÄRTSSITZEN
TICTACATEM
FIEBERWORTE IM FLEISCH
LUFTLÖCHER UND SEHSCHLITZE UMSTELLT
KELLERTRÄUME