Die Website des vauvau-Verlags ist für kleinere Displaygrößen nicht optimiert und wird deswegen auf Ihrem Gerät nicht angezeigt.
IN DER MONDLANDSCHAFT
NARBENVERLIEBT
IM GEÄST VERFAULT EIN WUNDER
FIEBERWORTE IM FLEISCH
WEISSES RAUSCHEN
AM ICH WACKELN
DEN TAUBENSCHLAG IN DER BRUST
IN BOGEN UND BAUSCH
die segel gehisst
eine grüngepunktete begegnung
SCHEINEN DIE KNOCHEN DURCH
EIN KÖDER MIT ROSIGER HAUT
menschenleer
NACHTGETIER
der Blick leer
DAS HAKIGE GRÜSSEN
SOWEIT DIE SPRACHE REICHT
TICTACATEM
allen bekannt
Sahara-Sand
NEIDWILLIG
aus echolosen räumen
weitertrotten
SPRUCHBÄNDER DIE HIMMEL VERHANGEN
ins keine fragen meer
vorbei im flug
WIR RUFEN ZURÜCK UNS VOM SCHWEIGEN
im richtigen moment