Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persön­lichen Daten ist uns ein beson­deres Anliegen. Wir verar­beiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetz­lichen Bestim­mungen. In diesen Daten­schutz­in­for­ma­tionen infor­mieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Daten­ver­ar­beitung im Rahmen unserer Website.

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe perso­nen­be­zo­gener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten perso­nen­be­zogene Daten (beispiels­weise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwil­liger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrück­liche Zustimmung nicht an Dritte weiter­ge­geben.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z. B. bei der Kommu­ni­kation per E-Mail, oder über nicht verschlüs­selte Webseiten) Sicher­heits­lücken aufweisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angege­benen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fragen sechs Monate bei uns gespei­chert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwil­ligung weiter. 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textda­teien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzer­freundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Sie ermög­lichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder­zu­er­kennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies infor­miert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deakti­vierung von Cookies kann die Funktio­na­lität unserer Website einge­schränkt sein.

Social-Media-Cookies

Diese Website setzt keine Social-Media-Cookies und übermittelt keinerlei Daten an Soziale Netzwerke, da keine Social-Media-Dienste einge­bunden sind.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webana­ly­se­dienstes Slimstat Analytics (https://wordpress.org/plugins/wp-slimstat/). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch ihre Benutzer ermög­lichen. Die dadurch erzeugten Infor­ma­tionen werden auf unserem Server gespei­chert und nicht an Dritte übertragen. Dabei werden auch keinerlei perso­nen­be­zogene Daten erfasst. Ihre IP-Adresse wird umgehend pseud­ony­mi­siert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokali­sierung möglich. Wenn Sie die Speicherung von Cookies verhindern wollen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespei­chert werden oder sie davor benach­richtet werden. Slimstat arbeitet in Überein­stimmung mit den europäi­schen Daten­schutz­richt­linien.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertrau­licher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seiten­be­treiber senden, eine SSL-Verschlüs­selung. Eine verschlüs­selte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adress­zeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browser­zeile.

Wenn die SSL Verschlüs­selung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitge­lesen werden.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grund­sätzlich die Rechte auf Auskunft, Berich­tigung, Löschung, Einschränkung, Daten­über­trag­barkeit, Widerruf und Wider­spruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verar­beitung Ihrer Daten gegen das Daten­schutz­recht verstößt oder Ihre daten­schutz­recht­lichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichts­be­hörde beschweren. In Deutschland finden Sie die zustän­digen Ansprech­stellen unter https://www.datenschutz.de.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

www.vauvau-verlag.de
Vömel Vater GbR
Paulstr. 27
D-10557 Berlin
Mail: info(at)vauvau-verlag.de